Spielerepublik Deutschland ist der Titel eines Films über die vielfältige Welt der Brettspiele. Der Streifen in voller Spielfilmlänge gibt auch ausführliche Einblicke in das Bayerische Spiele-Archiv.

Einen ganzen Haufen neuer Spiele kann man am Dienstag, dem 7. November 2023, wieder einmal im Aschheimer Spiele-Treff ausprobieren. Chris Mewes, Leiter des Spiele-Treffs, hat eine Menge der Spieleneuheiten, die im Oktober auf der weltgrößten Publikumsmesse für Spiele in Essen vorgestellt wurden, im Gepäck.

 Einen ganzen Haufen neuer Spiele kann man am Dienstag, dem 16. Mai 2023, wieder einmal im Aschheimer Spiele-Treff ausprobieren. Chris Mewes, Leiter des Spiele-Treffs, hat inzwischen eine Menge der Spiele im Gepäck, die er auf der Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg für den Spiele-Treff ausgesucht hat.

Am 2. August 2022 kann man nach über zweijähriger Corona-Pause im Aschheimer Spiele-Treff endlich wieder die Würfel rollen lassen. Die Wiederaufnahme der vierzehntägigen Spieleabende war von vielen schon lange heiß ersehnt.

Am Dienstag, 24. Mai um 19 Uhr nimmt das Bayerische Spiele-Archiv die jahrzehntelange Tradition des Haarer Spiele-Abends wieder auf. So lange das Haarer Bürgerhaus umgebaut wird, bietet das Familienzentrum der Nachbarschaftshilfe Haar, in der Salzgasse 2 ausreichenden Spiel-Raum.